Programm 2017 / 18 - Österreich

 




Mittwoch, 30. August 2017

19.30 Uhr - Stift Obernkirchen - Festsaal

„Gelebte gute Nachbarschaft?“

S.E. Dr. Nikolaus Marschik, Berlin, Botschafter der Republik Österreich in Berlin

19.30 Uhr - Stift Obernkirchen - Festsaal

Die Qualität und Dichte der Beziehungen zwischen Österreich und Deutschland ist eindrucksvoll, insbesondere die enge Verbundenheit unserer Landsleute: etwa 220.000 Österreicherinnen und Österreicher leben und arbeiten ...

mehr zum Vortrag  |  Über den Referenten

Mittwoch, 20. September 2017

19:30 Uhr - Stift Obernkirchen - Festsaal

Geschichte Österreichs:
Kultur-Gesellschaft-Politik

Prof. Dr. Karl Vocelka, Wien, Historiker

Die Geschichte Österreichs wird in diesem Vortag vor allem mit einem Schwergewicht ab dem späten Mittelalter dargestellt werden. Die Herrschaft der Habsburger, die das Land in eine europäische politische Dimension einbettete, ...

mehr zum Vortrag  |  Über den Referenten

Mittwoch, 18. Oktober 2017

19.30 Uhr - Stift Obernkirchen - Festsaal

Die Salonièren und die Salons in Wien – 200 Jahre Geschichte einer besonderen Institution

Dr. Helga Peham, Wien, Autorin, Historikerin und Psychologin

Während der Aufklärung erreicht die Salonkultur endlich auch Wien. Für die Damen der Gesellschaft, für Dichter und andere Künstler wird der Salon zum Brennpunkt ...

mehr zum Vortrag  |  Über die Referentin

Mittwoch, 15. November 2017

19:30 Uhr - Stift Obernkirchen - Festsaal

Grenzüberschreitungen - Zwischen Osmose und Abwehr

Julya Rabinowich, Wien, Autorin, Bildende Künstlerin, Kolumnistin, Simultandolmetscherin

Österreich, das Land in der Schneekugel. Österreichs langjährige, erfolgreiche humanitäre Tradition und die neue Rechte, die die Flüchtlingspolitik der letzten ...

mehr zum Vortrag  |  Über die Referentin

Donnerstag, 16. November 2017

19:30 Uhr - Stift Obernkirchen - Festsaal

Spaltkopf und Krötenliebe – eine Lesung

Julya Rabinowich, Wien, Autorin, Bildende Künstlerin, Kolumnistin, Simultandolmetscherin

Spaltkopf und Krötenliebe hängen insofern zusammen, als sie Flucht und Wien verbinden – die einen kommen hin, aus der UdSSR, die ...

mehr zum Vortrag  |  Über die Referentin

Sonntag, 26. November 2017

18:00 Uhr – Stiftskirche St.Marien Obernkirchen - Kirchplatz

Orgelkonzert mit Werken österreichischer Komponisten

Regina Ackmann, Kirchenmusikerin der Stiftskirche Obernkirchen

Österreich – die Musiknation schlechthin. Was für Komponisten und Interpreten/Künstler hat dieses Land hervorgebracht und tut es auch heute noch. Bei der Orgel...

mehr zum Vortrag  |  Über die Referentin

Mittwoch, 6. Dezember 2017

19.30 Uhr - Stift Obernkirchen - Festsaal

Gustav Mahler in seinen Liedern – ein Gesprächskonzert

Norman D. Patzke, Hannover, Bass-Bariton
Nico Benadie, Hannover, Pianist

Gustav Mahler war eine Schlüsselfigur im Wiener und im internationalen Musikleben um 1900. Obwohl er dem 19. Jahrhundert noch nahe stand, durchbrach er den in Wien vorherrschenden ...

mehr zum Vortrag  |  Über die Referenten

Mittwoch, 10. Januar 2018

19.30 Uhr - Stift Obernkirchen - Festsaal

Königsgrätz 1866 – Entscheidungskampf in einer Jahrhundertfrage

Dr. Hilmar Sack, Berlin, Historiker

Österreich oder Preußen? Die Schlacht im böhmischen Königgrätzentschied1866 den jahrzehntealten kleindeutsch-großdeutschen Konflikt um die Führungsrolle in...

mehr zum Vortrag  |  Über den Referenten

Mittwoch, 7. Februar 2018

19.30 Uhr - Stift Obernkirchen - Festsaal

Franz Freiherr von Dingelstedt: Vom hessischen Rinteln an die Spitze von Burgtheater und Wiener Oper

Dr. Stefan Meyer, Rinteln, Historiker, Leiter Museum Eulenburg Rinteln

Einer der berühmtesten Schaumburger und Wahlösterreicher war der in Rinteln aufgewachsene Franz von Dingelstedt. Dingelstedt war nicht nur Dichter des Weserliedes und der Verfasser ...

mehr zum Vortrag  |  Über den Referenten

Mittwoch, 14. März 2018

19:30 Uhr - Stift Obernkirchen - Festsaal

Bruno Kreisky – Staatsmann mit Format und Widersprüchen

Dr. Wolfgang Petritsch, Wien, Historiker, Botschafter i.R.

Als sozialistischer Regierungschef hat Bruno Kreisky Österreich zwischen 1970 und 1983 geprägt wie niemand sonst. Ein ereignisreiches Leben bestimmte...

mehr zum Vortrag  |  Über den Referenten

Mittwoch, 4. April 2018

18.00 Uhr - Stiftskirche St. Marien Obernkirchen - Kirchplatz

Österreich und seine Vielfalt (Multivisionsshow auf Großleinwand)

Rudolf Treiblmeier, Braunau/Inn, Fotograf, Reisejournalist

Österreich fasziniert und gefällt vor allem durch die Vielfalt seiner Kultur- und Landschaftsformen. Die Reise beginnt bei den Alpen und führt weiter zum Bodensee und durch Tirol und Kärnten zur steirischen ...

mehr zum Vortrag  |  Über den Referenten

Mittwoch, 4. April 2018

20.00 Uhr - Stiftskirche St. Marien Obernkirchen - Kirchplatz

Oberösterreich – Heimatland mit vielen Gesichtern (Multivisionsshow auf Großleinwand)

Rudolf Treiblmeier, Braunau/Inn, Fotograf, Reisejournalist

Der Dachstein, der höchste Berg Oberösterreichs, bildet zugleich auch die Südspitze des Bundeslandes. Vom historischen Hallstatt, zu den Seen ...

mehr zum Vortrag  |  Über den Referenten

Mittwoch, 25. April 2018

19:30 Uhr - Stift Obernkirchen - Festsaal

Wintersport in den (Tiroler) Bergen – ein Spagat zwischen Natur und Wirtschaft?

Mag. Johannes Kostenzer, Innsbruck, Biologe, Umweltanwaltschaft Bundesland Tirol

Über Jahrzehnte galten die Alpen als sichere Winterdestination für den Skilauf. Die letzten Jahre haben jedoch gezeigt, dass mit Frau Holle`s Schnee ...

mehr zum Vortrag  |  Über den Referenten