sehr geehrte Damen und Herren!
Liebe Freunde des Treff im Stift Obernkirchen!

Schon seit Jahrhunderten zieht es den Adel, dann das gehobene Bürgertum nach Italien, um der Erziehung den letzten Schliff zu geben! Die Landschaft, das Klima, die Menschen, die Lebensart, die vielfältige Kultur, das waren und werden die Gründe sein, warum wir so gern nach Italien reisen. Seit dem Jahr 2002 wenden wir uns im Treff im Stift unseren europäischen Nachbarn zu. Italien hätte längst dran sein müssen, doch der Respekt vor dieser großen europäischen Kulturnation, ließ uns zögern - wie sollen wir dieses Land in einer Vortragsreihe adäquat bearbeiten? Themen über Themen. Ein ganzes Jahr würde nicht reichen, so haben wir also eine Wahl getroffen, unsere Auswahl zum Thema Italien legen wir ihnen hiermit vor. Das Gehörte soll vertieft werden mit einer Excursion im Frühjahr nächsten Jahres. Näheres dazu erfahren Sie bei den Veranstaltungen. Wir freuen uns auf Ihr Interesse und auf Ihr Kommen. Sie sind herzlich eingeladen!

Sie sind herzlich eingeladen!
gez. Sybille Schlusche    gez. Susanne Wöbbeking   gez. Werner Hobein



Eintritt

Es wird ein Eintritt von 7,00 € erhoben. Schüler, Studenten und Auszubildende zahlen 3,50 €. Für Sonderveranstaltungen gelten gesonderte Eintrittspreise.

Veranstaltungsort

Die Vorträge werden im Festsaal des Stifts Obernkirchen gehalten. Den Festsaal erreichen Sie über den ehemaligen Wirtschaftshof, Bergamtstraße 12. Andere Veranstaltungsorte werden entsprechend gekennzeichnet.

Kooperationen / Sponsoren

Die Veranstaltungsreihe wird in Zusammenarbeit mit der Evangelischen Erwachsenenbildung Niedersachsen (EEB) durchgeführt und durch die Sparkasse Schaumburg und insbesondere von der Klosterkammer Hannover gefördert.

Klosterkammer Sparkasse eeb